Animoca Brands schließt Kapitalerhöhung in Höhe von 138,88 Mio. USD mit zweiter Tranche von 50 Mio. USD ab

01. Juli 2021 -- HONG KONG -- Animoca Brands, das Unternehmen, das digitale Eigentumsrechte über NFTs an Gamer weitergibt, gab heute bekannt, dass es eine zweite und letzte Tranche von 50 Millionen USD im Rahmen seiner Unicorn-Kapitalerhöhung in Höhe von 138,88 Millionen USD abgeschlossen hat, die mit einer Pre-Money-Bewertung von 1 Milliarde USD durchgeführt wurde.

 

Zu den Investoren dieser zweiten Tranche gehörten Blue Pool Capital, Coinbase Ventures, Gobi Partners, Korea Investment Partners, Liberty City Ventures, Samsung Venture Investment Corporation, Scopely, Token Bay Capital, zVentures (der Corporate Venture-Bereich von Razer Inc.) und andere bekannte Investoren.

 

Im Rahmen der ersten Tranche der Kapitalerhöhung brachte Animoca Brands 88.888.888 USD auf, basierend auf einer Bewertung von 1 Milliarde USD (siehe Verkündung vom 13. Mai 2021). Mit der heutigen Ankündigung steigt die Gesamtsumme der gesamten Runde auf 138,88 Millionen USD.

 

Animoca Brands konzentriert sich darauf, Videospielern digitale Eigentumsrechte und das Metaverse durch den Einsatz von Blockchain und nichtfungiblen Token (NFTs) zu zur Verfügung zu stellen, die wiederum echtes digitales Eigentum, Play-to-Earn-Möglichkeiten und digitale Asset-Interoperabilität bieten.

 

Das neue Kapital wird zur Finanzierung von strategischen Investitionen und Akquisitionen, sowie für Produktentwicklung und Lizenzen für beliebte geistige Eigentumsrechte verwendet.

 

Nach dem Erfolg seiner Blockchain-Spieltitel, darunter F1® Delta TimeThe Sandbox und MotoGP™ Ignition, sowie der zugehörigen Token, darunter REVV und SAND, hat sich Animoca Brands als eine führende Kraft im Bereich Blockchain, NFTs und der Spiele, sowie als erfolgreicher Investor in der Branche etabliert. Zu den Beteiligungen des Unternehmens gehören unter anderem Dapper Labs, Opensea, Bitski und Axie Infinity.

 

Mit der kürzlichen Einführung der Tokens GAMEETOWER und LMT ist Animoca Brands eines der weltweit führenden Blockchain-basierten Technologieunternehmen, das die Verwendung von Blockchain-basierten In-Game-Belohnungen vorantreibt und innovative Wege zur Monetarisierung von Videospielen schafft - ein Markt, der im Jahr 2020 schätzungsweise 179,7 Milliarden USD wert war (Quelle: IDC, 2020).

 

Um das Erreichen seiner Unicorn-Bewertung zu feiern, wird Animoca Brands NFTs an seine Investoren und Schlüsselpartner ausgeben.

Kommentar der Geschäftsführung

Yat Siu, Mitbegründer und Vorsitzender von Animoca Brands, äußerte sich wie folgt: "Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, strategische Investoren begrüßen zu dürfen, die uns starke Synergie- und Partnerschaftsmöglichkeiten bieten. Die starke Nachfrage, auf die wir im Rahmen dieser Erhöhung gestoßen sind, stellt eine klare Bestätigung für die Mission von Animoca Brands dar, und zwar digitale Eigentumsrechte an Gamer zu liefern und das Metaverse aufzubauen."

 

Emil Woods, geschäftsführender Gesellschafter von Liberty City Ventures, sagte: "Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit Animoca Brands, dem führenden Innovator in den Bereichen NFTs und Gaming-Wirtschaft. Die Kreationen von Animoca Brands demonstrieren die mächtigen Möglichkeiten, die einzigartige digitale Assets im Metaverse und in der physischen Welt bieten, und sind der Vorbote einer dezentralisierten Zukunft, in der geistiges Eigentum nahtlos zwischen beiden Welten reisen kann."

 

Ein Sprecher der Samsung Venture Investment Corporation kommentierte: "Wir stehen vor einem grundlegenden Wandel in vielen Aspekten unseres digitalen Lebens - einschließlich der Art und Weise, wie wir Spiele genießen und virtuelle Güter kaufen, sowie verwenden. Animoca Brands repräsentiert jenes Unternehmen, das diese dezentralisierte Zukunft des Spielens möglich macht. Wir freuen uns, dass wir uns dieser Reise mit Animoca Brands anschließen können."

 

Chibo Tang, geschäftsführender Gesellschafter bei Gobi Partners, sagte: "Durch die Schaffung von Spielen und Welten rund um das Eigentum an digitalen Gütern, hat Animoca Brands einen echten Paradigmenwandel eingeleitet und die Macht in die Hände der Nutzer statt in jene der Entwickler gelegt. Wir sehen das Entstehen eines völlig neuen Ökosystems - ein echtes Metaversum."

 

MinQ Kim, Executive Director von Korean Investment Partners, sagte: "Ich glaube, dass virtuelle Ökonomien ikünftig massiv wachsen werden, und ich denke, dass Animoca Brands einer jener Pioniere ist, der den neuen Horizont, beginnend mit den NFT-Spielen, gestaltet."

 

Cho Weihao, Investment Director bei zVentures, dem Corporate-Venture-Bereich von Razer Inc., kommentierte: "Animoca Brands ist eines der führenden Blockchain-fokussierten Gaming-Unternehmen weltweit und treibt die Verbreitung von NFTs, sowie von digitalen Assets unter Jugendlichen und Millennials voran. Als weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer, von denen die meisten Jugendliche, Millennials und die Generation Z sind, freut sich Razer darauf, Animoca Brands zu unterstützen und mögliche Synergien auszuloten."

 

Tim O'Brien, Chief Revenue Officer von Scopely, teilte mit: „Bei Scopely werden wir weiterhin von der Zukunft der Spiele angetrieben und wollen aktiv daran teilhaben, indem wir neue Innovationsmodelle für Spieler unterstützen. Animoca Brands ist marktführend im Bereich des Blockchain-Gamings und ein wahrer Vordenker in diesem Bereich. Das beeindruckendes Investment- und Krypto-Portfolio des Unternehmens zusammen mit seiner breiten Produktpalette unterstreicht das Engagement, den Spielern eine neue Anlageklasse mit begehrten Play-to-Earn-Vorteilen zu bieten. Wir freuen uns, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um einen neuen Spielehorizont zu gestalten.“ 

Details zur Kapitalerhöhung

Animoca Brands hat mit verschiedenen institutionellen und Geschäftsinvestoren Zeichnungsverträge abgeschlossen, um insgesamt 138,88 Mio. USD (ca. 181,38 Mio.AUD) aufzubringen - aufgeteilt in zwei Tranchen zu je 88.888.888 USD und 50.000.000 USD, zu einem Zeichnungspreis von 1,10 AUD pro Aktie. Das sind insgesamt 164,8 Mio. neue Aktien. Die Kapitalbeschaffung basierte auf einer Pre-Money-Bewertung von Animoca Brands von 1 Milliarde US-Dollar (ca. 1,28 Milliarden AUD).

 

Der Unternehmensberater von Animoca Brands, die Everest Ventures Group, stand bei dieser Kapitalerhöhung beratend und Hilfe bietend zur Seite.

###

Über Animoca Brands

Animoca Brands befindet sich auf der Liste der Financial Times der wachstumsstarken Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum 2021 und ist ein führendes Unternehmen in den Bereichen digitale Unterhaltung, Blockchain, Gamification und künstliche Intelligenz. Animoca Brands entwickelt und veröffentlicht ein breites Portfolio an Produkten, darunter die REVV- und SAND-Token; eigene Spiele, wie The Sandbox, Crazy Kings und Crazy Defense Heroes, sowie lizenzierte Produkte, wie Formel 1®, Marvel, WWE, Power Rangers, MotoGP™ und Doraemon. Das Portfolio an Blockchain-Investitionen und -Partnerschaften von Animoca Brands umfasst Sky Mavis (AXie Infinity), Dapper Labs (CryptoKitties und NBA Top Shot), OpenSea, Harmony, Bitski und Alien Worlds. Zu den Tochtergesellschaften gehören The Sandbox, Quidd, Gamee, nWay, Pixowl und Lympo. Weitere Informationen finden Sie unter www.animocabrands.com. Sie können sich aber regelmäßige Updates holen, indem Sie Animoca Brands auf Facebook oder Twitter folgen.

Global:

press@animocabrands.com

Nordamerika:

Marla Kertzman Marla@thoroughbred-communications.com

AB Logo-Morph-010.gif